SG Burgsinn : TuS-Frammersbach3 11:6

Ein torreiches Spiel erlebten die Zuschauer in der SG-Arena gegen den TuS aus Frammersbach.
Wir bekamen ein zweikampfbetontes, aber faires Spiel geboten, das unsere U11-Jungs am Ende mit 11:6 für sich entscheiden konnten.
Das nächste Spiel ist am 14.10 um 12:15Uhr gegen DJK Wombach in Burgsinn

Die Torschützen für die SG: Nils Katzenberger & Johannes Muthig jeweils 4; Nils Herold 3

SV Rieneck - SGB 3:9

Der SVR ging relativ schnell mit 2:0 in Führung. Die Jungs versuchten alles, aber das notwendige Glück beim Abschluss fehlte in der Anfangsphase.
Mit jeder weiteren Spielminute kamen wir besser ins Spiel und konnten den Rückstand zur HZ-Pause aufholen. In der zweiten Hälfte zeigte die Mannschaft was in ihr steckt und konnte das Ergebnis auf 3:9 ausbauen.
Kompliment an beide Teams - es war ein super Spiel!

Die Torschützen: Timon Mielke 4, Johannes Muthig 3, Tino Bechold und Max Künstler jeweils 1 Tor.

Nachdem wir unsere Punktrunde ohne Niederlage beendet hatten, stand am vergangenen Samstag ein Turnier beim SV Germania Bieber an. Bereits im 1. Gruppenspiel trafen wir auf den Gastgeber und mussten uns mit 2:0 geschlagen geben. Vielleicht lag es am ungewohnten Kunstrasenplatz, vielleicht waren wir aber auch noch nicht richtig wach!
Fortan kamen wir besser ins Turnier konnten durch 2 Siege gegen die JSG Jossgrund 1:0 und JFV Kinzigtal 2:0, sowie einem 1:1 gegen JFV Bad Soden-Salmünster das Viertelfinale erreichen. Hier durften wir dann gegen Squadra Azzura aus Offenbach antreten. In einem spannenden Spiel setzen wir uns, mit einer sehr starken Leistung 1:0 durch. Im Halbfinale wartete mit der TSG Niederdorfelden der nächste Gruppensieger von insgesamt 3 Gruppen. Hier konnte sich keine Mannschaft innerhalb der 10 minütigen Spielzeit durchsetzen, somit musst das 9m Schießen entscheiden. Leider hatten wir hier nicht ganz so viel Schussglück und verloren mit 1:3.
Das Spiel um Platz 3 bestritten wir zum Abschluss gegen den TUS Frammersbach. In einem eher einseitigen Spiel schlugen wir die Frammersbacher mit 2:0. Das Turnier hat richtig viel Spaß gemacht, da alle wieder super mitgespielt haben.
Weiter so Jungs!!

!!!Die U11 gratuliert der U15 zur Meisterschaft!!!

SG Burgsinn - Neuhütten/Wiesthal 9:0

Das erste Spiel der U11 hat uns wiedermal gezeigt, wie man mit Spielverstand & Fairness ein Tor nach dem anderen schießen kann.
Es hat Spaß gemacht euch zuzusehen - weiter so Jungs!

Die Torschützen: Johannes Muthig 3, Nils Katzenberger, Tino Bechold, Timon Mielke, Nils Herold und Max Jordan jeweils ein Tor. Plus ein Eigentor.

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison reisten wir mit beiden Mannschaften zum FC Gössenheim. Im Spiel der 2. Mannschaften lief es für uns zunächst etwas schleppend an, da der Ball einfach nicht ins Tor wollte. Als der Bann erst mal gebrochen war, gab es fast kein halten mehr. Zur Pause hatten wir uns eine 5:1 Führung erspielt, die wir 2. Durchgang noch verdoppeln konnten. Beim 10:2 Sieg haben die Jungs wieder eine sehr gute spielerische Leistung gezeigt.

Die Tore: Johannes 4, Timon 2, Nils 2, Louis 1, Mika

Die 1. Mannschaft hatte mit Gössenheim, zumindest in der 1. Halbzeit, den erwartet starken Gegner. Wir fanden nicht wie gewohnt in unser Spiel, auch weil die Gastgeber gut in der Abwehr standen. Trotzdem konnten wir durch einen Eckball, die 1:0 Pausenführung erzielen. Nach taktischer Umstellung in der Pause, lief es im 2. Abschnitt besser und wir kamen wesentlich besser ins Spiel. Mit teilweise schön herausgespielten Toren, gewannen wir nach 50 Minuten mit 7:0 wieder deutlich.

Die Tore: Hannes 4, Elias 1,Can 1, Dijon 1

Auf geht´s am nächsten Samstag zum letzten Spiel gegen Frammersbach zu Hause in Burgsinn!!