U11 I: SGB - FC Thüngen 5:4 (2:0)

Am Samstag konnte auch die U11/1 daheim Ihr Können definitiv wieder unter Beweis stellen. Mit 2:0 Toren gingen wir in die Halbzeit. Danach kassierte die Mannschaft erstmal 2 Gegentore und es wurde etwas schwieriger. Dennoch konnten wir kurz vor Abpfiff den Sack zu machen und mit einem knappen Sieg vom Platz gehen. Glückwunsch, Jungs!

Tore für die SG: Emil Hagemann (2), Johannes Muthig (2), Maik Rösch (1)

U11 II: SGB - FC Thüngen 6:7 (3:3)

Beim Heimspiel gegen Thüngen wurde zu Beginn des Spiels gleich klar, dass zwei starke Mannschaften gegeneinander antreten. Mit einem 3:3 ging's in die Pause. In der zweiten Hälfte konnten, trotz mehrerer ungenutzter Chancen, unsererseits noch 3 Tore erzielt werden. Der Gegner hat sich zum Ende hin besser durchgesetzt und ging letztlich mit einem Tor mehr vom Platz. Alles in allem ein schönes Spiel!

Tore für die SG: Dijon Günes (4), Can Günes (1), Nils Katzenberger (1)

U11 II:TSV Lohr - SGB 8:5 (4:1)

Am Samstag war unsere U11/2 beim TSV Lohr zu Gast. In der ersten Halbzeit kamen wir nur schwer ins Spiel und somit dominierte die gegnerische Mannschaft auf dem Feld. Mit 4 Gegentoren und leider nur einem Tor unsererseits ging´s in die Pause.
Danach haben wir den Kopf nicht hängen lassen und nochmal alles gegeben. Die 2. Halbzeit lief deutlich besser.
Leider hat es zu einem Sieg nicht gereicht, wir mussten uns mit einem 5:8 geschlagen geben.
Beim nächsten Mal klappt es wieder…!! Kopf hoch, Jungs – weiter geht´s!!!

Die Tore für die SG: Johannes Muthig (2), Elias Sachs (2), Timon Mielke (1)

TSV Lohr - SGB 2:2

Beim Auswärtsspiel in Lohr konnten wir einen Punkt mitnehmen und bleiben somit weiter in dieser Saison ungeschlagen. Nach etwas unkonzentriertem Beginn, mit 2 Gegentoren, kamen wir danach viel besser ins Spiel und konnten uns einige Chancen erarbeiten.
Folgerichtig erzielten wir durch eine direkt verwandelte Ecke und einen schönen Fernschuss den verdienten Ausgleich. In der 2. Hälfte passierte nicht mehr viel und das Spiel endete 2:2.

Tore: Emil 2

SGB - FV Steinfeld/Hausen/Rohrbach 18:2 (10:0)

Am Samstag traten unsere Jungs zum 2. Heimspiel dieser Saison an.
Den Grundstein zum zweistelligen Sieg konnten wir bereits in der 1. Halbzeit legen.
Mit sicheren Spielzügen, stetigem Ballbesitz und Kampfgeist ging die Mannschaft verdient mit einem 10:0 in die Pause.
Danach ging´s munter mit 4 schönen Toren weiter bis uns ein Gegentreffer zum 14:1 führte.
Letztlich konnte das Spiel mit 18:2 Toren souverän gewonnen werden.

Super Leistung, Jungs! Weiter so!

Die Tore für die SG: Dijon Günes (5), Timon Mielke (3), Tristan Niebler (3), Johannes Muthig (2), Elias Frank (2), Can Günes (2), Maik Rösch (1)