Unsere U15-Mannschaft der Saison 2016/17 wurde als Sieger der Fair-Play-Wertung im Bezirk Unterfranken ausgezeichnet. Neben der Urkunde wurde die faire Spielweise mit einer Einladung zum Spiel der 2. Bundesliga Greuther Fürth - FC St.Pauli sowie einem neuen Bundesliga-Spielball belohnt.

In einer Zeit, in der es an Vorbildern aus dem Spitzenfussball für dieses Verhalten mangelt und überall nur noch der oder das Beste zählt, setzt diese Auszeichnung von BfV und der AOK ein starkes Zeichen für den Fair-Play-Gedanken. Vielen Dank auch im Namen der Jungs dafür!!! Der Ausflug nach Fürth hat allen sichtbar Spaß gemacht.

Mehr Infos auf der BFV-Seite.