Verbandsturnier in Neuhütten

Nach tollen Fußballspielen und klasse Kombinationen unserer jüngsten SG'ler mussten wir uns nur unserem Dauerrivalen Frammersbach I geschlagen geben.

Die Spiele im Überblick:
SG - Frammersbach II 1:0
SG - Gemünden/Seifr. 2:0
SG - Frammersbach I 1:3
SG - Sendelbach/Steinb.8:0
SG - Neuhütten/Wiesthal 5:0

Die Tore erzielten:
Johannes Muthig 7
Nils Herold 6
Timon Mielke 2
Theo Weikinger 1
Max Jordinho 1(nach überragender Vorarbeit von Timon )

Klasse gemacht. Weiter so Jungs!

Verbandsturnier in Frammersbach

Ohne Auswechselspieler mußten wir nach Frammersbach zum Verbandsturnier. Die  Jungs haben dennoch mit zwei Siegen und zwei knappen Niederlagen das Beste aus der Situation gemacht.

Die Spiele der SG Burgsinn:
SG Burgsinn - Frammersbach II 5:0
SG Burgsinn - FV Gemünden/Seifriedsburg 0:3
SG Burgsinn - Frammersbach I 1:2
SG Burgsinn - Neuhütten/Wiesthal 5:0.

Die Tore für die SG Burgsinn: Johannes Muthig 3, Nils Herold 3, Tino Bechold 2 und Timon Mielke, Max Künstler und der Max Jordinio je 1 Tor. Unser Nils gehört wieder einmal ein extra Lob vom Trainer. Und wer wissen möchte wer Jordinio ist der soll zu Hause bei mir anrufen unter 1 Million geht hier gar nichts!!!!

Turniersieger in Gemünden

Beim fünften Hallenturnier in Gemünden konnten unsere U - 7 Jungs den vierten Turniersieg mit nach Hause nehmen. In der Gruppenphase belegten wir den ersten Platz und im Halbfinalspiel haben wir uns gegen den FV Gemünden I durchgesetzt. Im Finale mußten wir dann gegen den TSV Lohr antreten. Nach Ablauf der regulären Spielzeit stand es 0:0. Somit musste das Finale im Siebenmeterschießen entschieden werden. Die SG Jungs behielten hier mit 5:4 Toren die Oberhand.

Die Spiele der SG Burgsinn:
SG Burgsinn - FV Gemünden II 1:0
SG Burgsinn - SV Sendelbach/Steinbach 5:0
SG Burgsinn - DJK Schondra 4:1

Halbfinale: SG Burgsinn : FV Gemünden I 1:0
Finale: SG Burgsinn : TSV Lohr 0:0 n.E. 5:4.

Die Tore für die SG Burgsinn: Nils Herold 8, Johannes Muthig 4, Timon Mielke 2,Mika Muthig u.Tino Bechold je 1 Tor (Siebenmeterschützen).

Am kommenden Samstag ist noch mal in der Sinngrundhalle Training. Beginn 13 Uhr.

Beim diesjaehrigen Ostercup in Hafenlohr haben unsere U - 7 Jungs den zweiten Platz geholt. Nur die TuS Frammersbach konnte die Punkte mitnehmen, so langsam werden die zum Angstgegner.

Die Spiele der SG Burgsinn:
SG Burgsinn - TuS Frammersbach 0 : 2
SG Burgsinn - FC Goessenheim 2 : 0
SG Burgsinn - TSV Hafenlohr 4 : 0
SG Burgsinn - FV Margetshoechheim 2 : 0

Die Tore fuer die SG Burgsinn: Johannes Muthig 4, Nils Herold, Max Jordan, Timon Mielke und Theo Weikinger je 1 Tor.

Turnier in Aura

Wieder ein Platz auf dem Treppchen!

Den zweiten Platz haben unsere U-7 Jungs beim Turnier in Aura erzielt. In der etwas kleineren Halle in Aura fühlten sich die Jungs richtig wohl und haben mit insgesamt 31:6 Toren  und 12 Punkten die Silbermedaille gewonnen. Nur wieder gegen die TuS Frammersbach mußten wir die Punkte lassen, dennoch in jedem anderen Spiel haben wir immer wieder gezeigt, dass wir schon richtig toll Fussball spielen können. Ein grosses Lob an die Mannschaft vom Fränky, es hat mir wieder richtig Spaß gemacht!!!.

Die Spiele der SG Burgsinn:
SG Burgsinn - TuS Frammersbach 1:4
SG Burgsinn - SG Jossa/Altengronau 10:0
SG Burgsinn - BC Aura 10:0
SG Burgsinn - TSV Neuhütten/Wiesthal 4:1
SG Burgsinn - FC Karsbach 6:1

Die Tore für die SG Burgsinn: Johannes Muthig 11 Tore, Nils Herold 10 Tore, Timon Mielke 8 Tore, Max Künstler 2 Tore.

Am kommenden Samstag haben wir wieder ab 13 Uhr in der Sinngrundhalle Training.